logo

logo
Ästhetische Zahnheilkunde und Bleaching

Ein schönes Lächeln lässt Sie sympathisch wirken. Oftmals sind es nicht die eigenen Zähne, die das perfekte Lächeln stören, sondern unpassender Zahnersatz, der sich farblich, durch die gegebene Form und Ausführung unschön vom Rest der Zähne abhebt.

Für Ihr schönstes Lächeln bietet Ihnen Smile dentistry vielfältige Möglichkeiten im Hinblick auf ästhetisch ansprechenden Zahnersatz. Ästhetische Zahnmedizin und ästhetisch ansprechender Zahnersatz sind das Spezialgebiet von Smile dentistry. Dabei geht es uns nicht nur um oberflächliche Verschönerungen, sondern um hohe zahnmedizinische und zahntechnische Qualität. Schließlich soll sich der Zahnersatz nicht nur optisch perfekt in das Lächeln einfügen, sondern auch perfekt sitzen, eine hohe Funktionalität und biologische Verträglichkeit aufweisen.

Das Lächeln ist eine Kunst, die man planen kann

Die Zähne sind Mittelpunkt und Gerüst des Lächelns. Zahnästhetik ist unser spezielles Fachgebiet unter einwandfreier Berücksichtigung von Funktion, Schonung und Gesundheit. Dazu verbinden wir unsere Kernkompetenzen: Zahnimplantation, ästhetische Zahnmedizin, Oralchirurgie und Parodontitisbehandlung. Sie profitieren auch von unseren Kompetenzen und langjähriger Erfahrung der Zahnfleischästhetik und Mikrochirurgie.

Es gibt bestimmte Gesetzmäßigkeiten, die immer auftauchen, wenn ein Lächeln  als „schön“ empfunden wird. Oftmals sind es nur kleine Änderungen, die eine enorme Wirkung erzielen. Mit Hilfe von modernster Technik durch computergestützte dreidimensionale Erfassung des Mundraumes und in Verbindung mit Porträtaufnahmen ist die besondere Betrachtung der Zähne mit den Gesichtsmerkmalen durch eine ästhetische Analyse möglich.  So kann ein optimiertes Bild mit den möglichen Zahn- und  Zahnfleischveränderungen bildlich während der Behandlungsplanung am Bildschirm gezeigt und entschieden werden.



In Hinblick auf ästhetischen Zahnersatz bietet Ihnen Smile dentistry unter anderen folgenden Möglichkeiten:

  • Digital design Ihres Lächens / Smile Design
  • Veneers
  • Bleaching
  • Perioshein
  • Zahnersatz aus Vollkeramik ( Link Zahnersatz in Köln)
    • Kronen & Brücken
    • Inlays
    • Onlays
  • Amalgamentfernung

Keramik-Veneers in Köln

Kleine Schale, große Wirkung

Veneers sind hauchdünne Keramikschalen, die dauerhaft an Frontzähne befestigt werden. Diese feinen Schalle werden bei leicht schief stehenden oder zu kurzen Zähnen genauso angewendet wie bei kleineren Lücken in den Zahnzwischenräumen.

Dafür werden die Zähne minimal invasiv oder gar nicht beschliefen. So lassen sich sehr positive Korrekturen und natürliche Veränderungen der Form, Farbe und Stellung der Zähne erzielen.  
Die Veneers bleiben bei guter Pflege auch nach vielen Jahren noch makellos schön und verleihen Ihnen ein optimiertes Aussehen Ihrer Zähne.

Ist das gewünschte Ergebnis der ästhetischen Zahnmedizin erreicht, soll es dem Patienten natürlich über viele Jahre erhalten bleiben. Dazu trägt er selbst am besten bei, indem er zwei- bis dreimal jährlich zur Zahnreinigung und Vorsorgeuntersuchungen geht – denn das ist die beste Methode um die Zähne, das Zahnfleisch und Mundgesundheit zu erhalten.


Bleaching in Köln

Als Bleaching bezeichnet man das Aufhellen der natürlichen Zähne. Dies geschieht z.B. durch das Aufbringen eines Aufhellungsmittels auf den Zahn, wobei das Zahnfleisch durch passende Abdeckung geschützt wird. In der Zahnarztpraxis ist dazu nur eine Sitzung nötig.

Bei Bedarf können auch Home-Bleaching-Systeme eingesetzt werden, bei denen Sie bequem zu Hause das Aufhellungs-Gel, fünf- bis zehnmal, mit einer Schiene auf Ihre Zähne auftragen. Diese Schiene wird bei uns angefertigt, ihren Zähnen und ihrem Zahnfleisch angepasst. Das Gel lassen Sie dann am besten über Nacht einwirken – genaue Informationen erhalten Sie bei unserer Beratung.


Perioshein in Köln

NEU: Bioaktive flüssige Mineralien für den nachhaltigen und ästhetischen Schutz der Zähne

PerioShine ist eine hochkonzentrierte bioaktive flüssige Mineralienverbindung, welche in die Zahnoberfläche eindringt, poröse Stellen erneut auffüllt und hinterlässt eine verdichtete Oberfläche. Diese hat eine spezielle Beschaffenheit, die die Proteinenanheftung um bis zu 95 % reduziert. Somit wird die Anlagerung von neuer Plaque und Verfärbungen bis zu 12 Monaten weitestgehend reduziert. Ferner desensibilisiert empfindliche Zahnhälse und Läsionen. Voraussetzung dafür, eine gründliche professionelle Zahn- und Zahnreinigung.

Diese Mineralienschicht dient als Schutz sowohl beim Zahnfleisch wie auch beim Zahn, die sogar nachhaltig als Schutz für parodontaler Entzündungen wirkt. Flüssigkeitskristalle verbinden sich fest mit Schmelz und Dentinstruktur. Es entsteht eine extrem glatte Oberfläche. Poröse Stellen werden aufgefüllt, durch den Lotuseffekt werden 95% der Beläge reduziert, so wird der Auslöser parodontaler Entzündungen vermindert. Ferner wird Sensibilität abgebaut und die natürliche Farbe erscheint deutlicher.

Positive Nebenwirkung: Ästhetische Revitalisierung der Zähne, natürliche Zahnaufhellung und Sensibilitäten werden abgebaut.

Aus diesen Eigenschaften heraus ergibt sich, dass Parodontitis und Periimplantitis Therapien dadurch langfristig unterstützt werden.


Amalgamsanierung in Köln

Eine Zahnfüllung aus Amalgam ist nicht nur unästhetisch, sondern besteht aus ungesunden Bestandteilen, weshalb sich seitdem diese Erkenntnisse bekannt sind, immer mehr Patienten einer Amalgamentfernung befolgen. Diese können durch ästhetisch ansprechende und unbedenkliche Füllungen ausgetauscht werden. Sprechen Sie uns an. Wir haben langjährige Erfahrung im Austausch von Amalgamfüllungen.

Warum ist eine Amalgamentfernung sinnvoll?

Durch Kauen oder Kontakt mit sauren oder heißen Lebensmitteln tritt aus der Füllung hochgiftiges Quecksilber aus und lagert sich in Leber, Nieren, Nerven und an der Darmwand ab. Auch über den Zahn gelangt Quecksilber in den Organismus. Dort kann es zu Beschwerden wie Kopfschmerzen, extreme Müdigkeit, Herzflimmern oder Störungen der Nieren- Nerven-und Leberfunktion kommen. Auf Patientenwunsch kann die Entfernung von Amalgamfüllungen auch gerne unter Sedierung durchgeführt werden.

 

K LINE

Kontakt: Zahnarzt in Köln

Dr. Patricia Walteros-Benz

Schillingsrotter Str. 23 A
50996, Köln Rodenkirchen

0221 398 92 82

Öffnungszeiten

Mo: 8:00 – 17:00 
Di:  8:00 – 18:00
Mi:  8:00 – 17:00
Do: 8:00 – 17:00 
Fr: 8:00 – 12:00

Dienstag und Freitag - Prophylaxe Sprechstunde