logo

logo
Zahnärztliche Prothetik in Köln

Restaurative metallfreie Prothetik ( Füllungen, Keramik-Inlays, Kronen und Brücken)

Zahnersatz aus Vollkeramik

Die Anforderungen an Zahnersatz heutzutage sind hoch. Er soll funktional, gut verträglich, ästhetisch ansprechend und langlebig in Funktion bleiben. Smile dentistry hilft Ihnen gerne, wenn auch Sie sich ein hochwertiges Resultat wünschen. Wir sind erfahren auf dem Gebiet des Zahnersatzes aus Vollkeramik und arbeiten nach den neuesten medizinischen und technischen Methoden. Sie können uns Ihr Lächeln anvertrauen.

Herkömmlicher Zahnersatz

Zahnersatz - egal ob Kronen, Inlays oder Onlays - gibt es aus unterschiedlichen Materialien: Metall-Legierungen, Kunststoff oder einem Metall-Keramik-Mix. Damit ist es gemeint, dass sie zwar einen stabilen und langlebigen Zahnersatz Oralchirurgie in Kölnermöglichen, jedoch führt der Metallanteil oft zu Unverträglichkeiten  oder Allergien, und durch das Schleifen für die Haltelemente wird der Zahn beziehungsweise Zahnrest in Mitleidenschaft gezogen. Das größte Problem ist das der Ästhetik. Zahnersatz aus Metall und Metalllegierungen unterscheidet sich auf den ersten Blick von natürlichen Zähnen, ebenso Zahnersatz aus Kunststoff hebt sich unschön ab.

Welche sind die Vorteile des Zahnersatzes aus Keramik?

Zahnersatz aus Vollkeramik hebt sich von mehrere Arten von Materialien auf: das Material weist eine sehr hohe Biokompatibilität auf, wird vom Körper gut angenommen und löst keine Allergien aus. Darüber hinaus ergibt es  ein natürliches Aussehen. Wie bei natürlichen Zähnen wird Licht teils durchgelassen, teils reflektiert. Zahnersatz aus Keramik schont aufgrund seiner Metallfreiheit auch die Zahnsubstanz, keine mechanischen Halteelemente müssen in den Zahn eingeschliffen werden. Stattdessen wird der Zahnersatz mittels Spezialkleber direkt mit dem Zahn verbunden, was diesen wiederum stabilisiert. Zudem ist das Material sehr widerstandsfähig. Somit eignet es sich zum einen zur Verblendung von Zähnen durch Veneers und Inlays bei der Versorgung mittelgroßer Kauflächen oder  Kontaktpunktkaries. Zum anderen werden auch Onlays und Teilkronen zur Versorgung großflächiger Kauflächen und Zahnkronen aus Vollkeramik erfolgreich verwendet.
Gerne klären wir im Gespräch mit Ihnen, welche Material die optimalen Ergebnisse für Sie bringen wird. Dies ist von mehreren Faktoren abhängig – sprechen Sie uns bei Fragen gerne an.

Die Zahnbrücke – der festsitzende Zahnersatz

Hochwertiger Zahnersatz soll nicht nur die volle Funktion Ihrer echten Zähne übernehmen – er soll auch ästhetisch ansprechend sein und eine lange Lebensdauer aufweisen. Eine Möglichkeit der prothetischen Versorgung bei fehlenden Zähnen sind Brücken aus hochwertiger Vollkeramik. Wir bei Smile dentistry setzen dabei auf höchste Qualitätsstandards der Zahnheilkunde, denn unser Ziel ist ein natürlich wirkendes Ergebnis mit perfekten und gesunden Zähnen.

Zahnbrücke

Bei dieser Form des festsitzenden Zahnersatzes überbrückt ein passgerecht angefertigtes Zahnzwischenglied eine entstandene Zahnlücke. Diese Lücke kann aus einem oder mehreren fehlenden Zähnen bestehen. Um der Brücke festen Halt zu geben, dienen die jeweiligen Nachbarzähne als Befestigungspfeiler. Die Pfeilerzähne werden zu diesem Zweck vorbereiten und beschliefen und erhalten eine Krone, welche als Halteelement der Brücke dienen.  Bei eine größere Lücke können die Haltelemente sowohl Zähne oder kann ein dazwischengesetztes Implantat als zusätzlicher Brückenpfeiler sein. So bekommt die Brücke auch bei größeren Zahnlücken festen Halt und kann problemlos den Druckbelastungen des Kiefers standhalten. Die Brücke übernimmt so die volle Funktion einer natürlichen Zahnreihe.

Unsere langjährige Erfahrung zeigt, dass Brücken aus hochwertiger Vollkeramik sehr gute Ergebnis. Vollkeramikbrücken bestehen aus einer speziell für diesen Zweck entwickelten Keramik und gelten als die qualitativ beste und langlebigste Variante. Brücken aus Vollkeramik können ganz auf ein Metallgerüst verzichten und werden höchsten ästhetischen Ansprüchen gerecht. Statt des Metalls dient hier die Hochleistungskeramik Zirkonoxid als Basis, die mit Vollkeramik ummantelt wird. Die Entwicklung dieses hochwertigen, äußerst harten Werkstoffs macht die Verwendung von Vollkeramik auch bei stark belasteten Seitenzahnbrücken möglich.
Da die Brücken keine Metallkomponenten enthalten, sind sie in höchstem Maße biokompatibel – sie verursachen keinerlei Unverträglichkeiten. Zudem reflektiert Vollkeramik das Licht in gleichem Maße wie echter Zahn und ist dadurch nicht von natürlichen Zähnen zu unterscheiden. Hochwertiges Material, passgenaue Anfertigung und natürliches Aussehen sorgen für optimale Ergebnisse und einen angenehmen Tragekomfort. So bleibt Ihr Zahnersatz wie Ihre eigenen Zähne

Teleskop-Prothesen vollständig verblendet

Zahn auf Zahn : Teleskopkronen.   Herausnehmbaren Zahnersatz ohne Klammer

Diese Teleskopkronen bilden den Anker für den herausnehmbaren Zahnersatz ohne Klammer. Diese Zähne werden hauchdünn überkront und mittels Teleskopmechanismus an einer zweiten Außenkrone verbunden. Darauf kann eine Prothese oder  Zahnersatz haften. Diese Technik erzielt den guten Halt durch perfekt aneinander angepasste Innen- und Außenkronen. Der Zahnersatz haftet so perfekt und dennoch kann man ihn leicht herausnehmen.  .   Außerdem bietet diese Technik sehr gute Reinigungsmöglichkeit festes Kaugefühl, Hochästhetik, Klammerfreiheit des herausnehmbaren Zahnersatzes und hoher Tragekomfort.


Welcher Zahnersatz kommt wann in Frage?
Haben Sie Fragen zu diesen Themen, zögern Sie nicht, sich beim nächsten Besuch bei uns ausführlich beraten zu lassen.

K LINE

Kontakt: Zahnarzt in Köln

Dr. Patricia Walteros-Benz

Schillingsrotter Str. 23 A
50996, Köln Rodenkirchen

0221 398 92 82

Öffnungszeiten

Mo: 8:00 – 17:00 
Di:  8:00 – 18:00
Mi:  8:00 – 17:00
Do: 8:00 – 17:00 
Fr: 8:00 – 12:00

Dienstag und Freitag - Prophylaxe Sprechstunde

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen